Lichterwanderung

Nachdem sie 2020 Pandemie bedingt ausgefallen ist, fand die Lichterwanderung der SDW-GG zusammen mit der Jugendfeuerwehr Mörfelden-Walldorf in diesem Jahr am Freitag, 19.11.2021 am Forsthof an den Eichen in Walldorf wieder statt.

Aufgrund der aktuell hohen Infektionszahlen entschied sich die SDW-GG kurzfristig dafür, auf das sich der Lichterwanderung anschließende gemütliche Zusammensein an den Feuerschalen mit Verpflegung am Forsthof zu verzichten. Doch das sollte dem Erlebnis einer stimmungsvollen Wanderung mit Lichtern durch den dunklen Herbstwald nicht im Wege stehen.

Nachdem den Besucherinnen und Besuchern das eingeschränkte Programm mitgeteilt wurde, setzte sich der bunt beleuchtete Lindwurm in Bewegung.

Geschätzte 400 Besucherinnen und Besucher zogen mit ihren Kindern und mitgebrachten Laternen, begleitet von Mitgliedern und Waldfüchsen der
SDW-GG und der Jugendfeuerwehr mit ihren Fackeln durch den dunklen Herbstwald.

Wir danken den Besucherinnen , Besuchern, Kindern und der Jugendfeuerwehr für Ihre Teilnahme und Unterstützung an der Lichterwanderung und ihr Verständnis für das Pandemie bedingt eingeschränkte Programm.

Fotos: Sabine Pfeffer und Angela Engel